Du bist hier: Pfadfinderinnenschaft St. Georg » Aktionen » WasseRecht - Wasser für alle 2017 - 2018 » Aktionsideen und Arbeitshilfen

Aktionsideen für die Gruppenstunde oder zu Hause rund ums Wasser

Virtuelles Wasser

Habt ihr schon mal überlegt wie viel Wasser eure Hose verbraucht? Oder euer Handy? Oder ein Schnitzel auf dem Grill? Das hört sich erst seltsam an, aber jedes Produkt braucht Wasser zur Herstellung. Notiert einmal einen Tag lang, was ihr esst, was ihr benutzt, was ihr anzieht. In der Gruppenstunde könnt ihr dann gemeinsam notieren, wie viel Wasser die Herstellung eurer Sachen verbraucht hat und auf wie viel Wasser ihr damit pro Tag kommt. 

(Quellen für den Wasserverbrauch findet z.B. ihr hierhier oder auf englisch hier.)

Bachpatenschaft

Als Bachpaten seid ihr mit eurer Gruppe oder eurem Stamm Interessenvertreter_innen. Ihr beobachtet das Gewässer, setzt euch ein für die Verbesserung der Wasserqualität ein, helft mit bei Bepflanzungen und beim Saubermachen und lernt den Lebensraum ganz genau kennen. Meldet euch am besten direkt bei eurer Gemeinde, ob eine Patenschaft möglich ist! 

Einen Dreck-Weg-Tag oder süddeutsch "Bachputzede" veranstalten

Dafür braucht es eigentlich nicht viel Vorbereitung, außer feste Handschuhe, feste Schuhe und Behältnisse für den Müll. Und natürlich viele Mitstreiter_innen! Darum macht im Ort Werbung für eure Aktion und schließt euch mit anderen zusammen. Je mehr Hände, desto besser!

Wasserralley

Ein Logbuch für die Gruppenkinder und eine tolle Handreichung für eine Umweltralley für Wichtel- und Pfadigruppen gibt es zum Download bei den Trashbusters der Naturschutzjugend!

Aktionstage

Es gibt viele verrückte Jahrestage, die ihr als Inspiration nutzen könnt, um euch mit einem Thema zu beschäftigen oder auch einfach nur praktisch anzupacken: Wo regnet es zu viel, wer leidet unter Trockenheit? Wie gelangt der viele Müll ins Meer? Haben eigentlich alle Menschen ein Klo zu Hause? Wir haben einige von ihnen für euch zusammengestellt:

11. Januar Tag des Pfützenspringens

10. Februar Regenschirm-Tag

22. März Weltwassertag

5. Juni Weltumwelttag

15. September Internationaler Küstenreinigungstag

30. September Internationaler Tag der Flüsse

07. Oktober Tag der Badewanne

19. November Welttoilettentag

 

Das Recht auf Wasser - Unsere Arbeitshilfe

Wasser ist für alle Menschen überlebenswichtig, aber trotzdem haben 2,1 Milliarden Menschen weltweit keinen Zugang zu sauberem Wasser. Und Mädchen und Frauen sind davon oftmals besonders betroffen.

Grund genug für die PSG, sich intensiver mit dem Zugang und dem Recht auf Wasser auseinander zu setzen. Weil Wasser keine Grenzen kennt und für alle Menschen auf gleiche Weise überlebenswichtig ist, haben wir gemeinsam mit unserem ruandischen
Partnerinnenverband AGR – Association des Guides du Rwanda das Projekt wasseRecht – Das Recht auf Wasser gestartet.

Unsere Arbeitshilfe WasseRecht soll euch dabei helfen, das Thema auch mit euren Gruppen genauer unter die Lupe zu nehmen!

Benutzt diese Arbeitshilfe ganz wie es für eure Gruppe passt! Du kannst sie in den Gruppenstunden von vorne bis hinten
durchgehen oder einzelne Bausteine unterschiedlicher Länge aussuchen.


Um Ressourcen zu schonen, wird es diese Arbeitshilfe nicht in gedruckter Form geben. Druckt nur aus, was ihr wirklich braucht.


Viel Spaß beim Ausprobieren der Workshops und Gut Pfad wünscht euch
Eure Projektgruppe WasseRecht & Rwanda 2018

Weitere Arbeitshilfen zum Thema Wasser

In unserer Arbeitshilfe findet ihr viele Tipps und Empfehlungen für weitere Gruppenstundenmethoden im Anhang. Wir empfehlen euch einige besonders:

 

Arbeitshilfe Wasser-Abzeichen der World Association of Girl Guides and Girl Scouts (deutsch)

 

Thinking Day Activities Water (englisch)