Du bist hier: Pfadfinderinnenschaft St. Georg » Aktuelles » Pfadfinder/innenverbände bei Gedenkstunde

Pfadfinder/innenverbände bei Gedenkstunde

  •  28.01.2010, 08:21

Berlin, 27.01.2010: Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Ringverbände nahmen heute an der Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus im deutschen Bundestag teil.


 

Berlin, 27.01.2010: Pfadfinderinnen und Pfadfinder der Ringverbände nahmen heute an der Gedenkstunde für die Opfer des Nationalsozialismus im deutschen Bundestag teil.

Die Delegation, bestehend aus Christina Heuschen (PSG), Nicole Wihan (DPSG), Sabine Riediger (DPSG), Dr. Annette v. Stockhausen (VCP), Till Küken (VCP) und Sebastian Bock (rdp-Geschäftsstelle), folgte damit einer Einladung des Staatssekretärs Hartmut Koschyk.

Im Dezember hatte eine Delegation das Friedenslicht aus Betlehem, das jedes Jahr als Zeichen der Hoffnung an Bundesministerien verteilt wird, auch ins Bundesministerium für Finanzen gebracht.



Zurück