16 Days of Activism – 16 Tage als weltweites Zeichen gegen Gewalt gegen Mädchen und Frauen

Die „16 Days of Activism against Gender-Based Violence“ ist eine internationale Kampagne, um auf geschlechtsspezifische Gewalt aufmerksam zu machen. Sie beginnt jedes Jahr am 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen, und dauert bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte.

Während dieser 16 Tage finden weltweit Aktionen und Veranstaltungen statt, die Symbolfarbe Orange könnt ihr in dieser Zeit sogar manchmal sehen, wenn öffentliche Gebäude angestrahlt werden! Orange steht symbolisch für eine bessere und gewaltfreie Zukunft und viele Leute sollen auf dieses Anliegen aufmerksam gemacht werden.

2021 steht die Kampagne unseres Dachverbandes WAGGGS unter dem Motto

Creating Brave Spaces to Speak Truth - For her Voice, her Strength, her Story

-  Mutige Räume für die Wahrheit schaffen - Für ihre Stimme, ihre Stärke, ihre Geschichte

Die Kampagne „Stop the Violence“ wird mehr denn je gebraucht!

Während der 16 Aktionstage wollen wir als internationale Pfadfinder*innengemeinschaft über das weltweite Problem der Gewalt gegen Frauen und Mädchen sprechen. Wir möchten von den Erfahrungen von Mädchen und jungen Frauen hören und weltweit Solidarität und Verbindung mit Überlebenden aufbauen. Als Pfadfinder*innen wollen wir sichere und mutige Räume zu schaffen, damit jedes Mädchen sich trauen kann, seine Erfahrungen zu teilen.

Die Aktionstage gibt es schon seit 30 Jahren und noch immer braucht es Veränderungen!  Die weltweite Pfadfinder*innengemeinschaft wird nicht aufhören, bis die geschlechtsspezifische Gewalt beendet ist und es Sicherheit für alle gibt.

Werdet also auch aktiv! Lasst euch als Gruppe oder allein inspirieren und werdet selbst kreativ. Ideen haben wir hier für euch zusammengestellt.

Let's get social!
Vernetzt euch und macht mit auf Social Media - diskutieren, sensibilisieren, solidarisch sein! Stellt euch eine Welt ohne geschlechtsspezifische Gewalt vor… was wäre anders, was würdet ihr tun?

Teilt eure Ideen und Erfahrungen, fotografiert, schreibt, dichtet, spielt... und verbindet euch mit Menschen weltweit durch die folgenden Hashtags

#HerStoryOurStory #16days #OrangeTheWorld  #endGBV #orangeday #HearMeToo #wewontstopfighting #StopTheViolence und natürlich auch #WAGGGSWorld

 

Aktionsideen für Stamm & Gruppe

Die „16 Days of Activism against Gender-Based Violence“ ist eine internationale Kampagne, um auf Gewalt aufmerksam zu machen, die deshalb verübt wird, weil jemand ein bestimmtes Geschlecht hat.

Die Aktion beginnt jedes Jahr am 25. November, dem Internationalen Tag zur Beseitigung der Gewalt gegen Frauen, und dauert bis zum 10. Dezember, dem Tag der Menschenrechte.

Während dieser 16 Tage finden weltweit Aktionen und Veranstaltungen statt. Die Symbolfarbe Orange könnt ihr in dieser Zeit sogar manchmal sehen, wenn öffentliche Gebäude angestrahlt werden! Orange steht symbolisch für eine bessere und gewaltfreie Zukunft und viele Leute sollen auf dieses Anliegen aufmerksam gemacht werden.

Auch du und deine Gruppe/ dein Stamm können in den 16 Tagen aktiv werden (und natürlich auch noch danach). Macht mit bei unseren 3 Aufgaben, die wir euch auf den folgenden Seiten vorstellen.

Macht mit und schickt uns eure Ideen und Ergebnisse bis zum 31.12.2021 an ak.rwanda@pfadfinderinnen.de.

Eure Ideen und Aktion stellen wir Online und in der Olave vor. Es winken Aktionssticker & Badges als Dankeschön!

Bitte denkt daran, dass für alle Personen, die auf Fotos erkennbar sind, die Personen selbst bzw. deren Erziehungsberechtigten die Datenschutzerklärung ausfüllen müssen!

Wir freuen uns schon sehr auf eure Aktionen!

Eure deutsch-ruandische Projektgruppe Closing The Gap