Du bist hier: Pfadfinderinnenschaft St. Georg » Verband » PSG-Bundesleitung

PSG - Bundesleitung

Die Bundesleitung der PSG setzt sich aus hauptamtlichen Mitgliedern - dem Bundesvorstand - sowie ehrenamtlichen Mitgliedern zusammen. Der Bundesvorstand aus zwei Vorsitzenden und einer Kuratin.

Die Bundesleitung legt gemeinsam ihre Aufgabenschwerpunkte fest und regelt die Zuständigkeiten. Dazu gehören die Altersstufen, die Außenvertretung, die Vernetzung und Beratung der Diözesanverbände und die Erarbeitung inhaltlicher Schwerpunkte des Verbandes genauso wie Internationales.

Zur Beratung und Bearbeitung dieser jeweils aktuellen und immer wiederkehrenden Themen und Aufgaben der PSG zu trifft sich die Bundesleitung ungefähr fünfmal im Jahr.  Dabei sind die Treffen für alle Mitglieder der PSG offen. Wer Lust und Zeit hat, einmal dabei zu sein und reinschnuppern möchte oder wer sich für nähere Infos zu den einzelnen Schwerpunkten und Themen interessiert, meldet sich direkt bei einem unserer Bundesleitungsmitglieder oder mailt an info[at]pfadfinderinnen.de.

Reinschnuppern

Die Treffen der Bundesleitung sind für alle PSGlerinnen offen!

Lust und Zeit, einmal dabei zu sein und zu schnuppern? Einfach eine Mail an eine der Bundesleitungsfrauen oder an info[at]pfadfinderinnen.de, du bekommst dann eine Einladung zugeschickt.

So erreichst du uns

Bundesvorstand

ylva.poessinger[at]pfadfinderinnen.de

lea.thiekoetter[at]pfadfinderinnen.de